Schlösser-Ritt ohne Schloss

Im April hatten wir ja eigentlich einen Schlösserritt geplant, uns dann spontan doch nur für einen Tagesausflug entschieden. Bei schönstem Frühlingswetter ging es mit Anne auf Spyrna, Marion auf Skjóna und mir mit Menja morgens in Gatow los. Nach zwei Stunden kamen wir am Sakrower See an und mischten uns unter die ersten Badegäste des Jahres. Menja hat ihr Talent als Seepferdchen sofort unter Beweis gestellt, die anderen beiden Ponys wollten nur eine Kneipp-Kur absolvieren. Danach gabs ein Picknick, das Tino für uns vorbereitet hatte. Auch auf dem Rückweg hatten wir schönstes Wetter und waren uns einig, dass der Mehr-Tages-Ritt unbedingt nachgeholt werden muss!